Die Studentische Arbeitsvermittlung

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Gemäß § 13 Abs. 1 TMG gibt die Studentische Arbeitsvermittlung STAV e.V. allen Nutzer dieser Website eine Erklärung bezüglich der erhobenen Daten ab:

Bei Registrierung über diese Website erhebt die STAV e.V. Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse der Nutzer. Diese sind Name, Adresse, Telefonnummer, als auch Informationen betriebsinterner Natur. (z.B. Arbeitsorganisation). Diese Informationen werden gesammelt um Studenten gemäß den Anforderungen der Stellenausschreibung an den Arbeitgeber zu vermitteln. Dazu wird ein Profil angelegt. Zu genaueren Absprachen und Serviceleistungen (u. A. Infomails) wird bei allen Nutzern eine Telefonnummer und Emailadresse abgefragt. Zur Abwicklung finanzieller Belange wird von den Arbeitgebern eine Rechnungsadresse abgefragt. Diese Daten werden allerdings nur von eingewiesenen Personen mit vertrautem Umgang mit Finanzen verwendet und auch nicht an Dritte weitergegeben.

Die STAV e.V. tritt als Vermittlerinstanz zwischen Studenten und Arbeitgebern auf. Es ist deshalb notwendig diese Daten aufzunehmen. Diese Daten werden jedoch an keine andere Partei als den zugewiesenen Studenten oder Arbeitgeber weitergegeben. Mit Einwilligung in diese Erklärung akzeptiert der Nutzer diese Handhabung.

Die Organisation zum Schutz der Daten wird in Verantwortung des gesamten Vorstandes der STAV e.V. als auch allen mit den Daten in Berührung kommenden Personen übernommen. Kontrolle und Umsetzung im Umgang mit den Daten und Nachfragen seitens des Nutzers wird durch den Vorstand der STAV e.V. durchgeführt. 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter, Studentische Arbeitsvermittlung e.V., Helmholtzstraße 10, 01069 Dresden, Tel.: 0351 / 89 66 970, auf dieser Website auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/Serverlogfiles

Der Anbieter, STAV e.V., erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. Mit der Einwilligung in diese Datenschutzerklärung stimmen sie der Erhebung personenbezogener Daten durch die Studentische Arbeitsvermittlung e.V. und ihrem Webspace-Provider zu.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Name, postalische Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, weitere Angaben durch den Nutzer. 

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden, zu erhalten. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it

Aktuelle Job-Angebote

Programmierung

flexibel - Lohn: projektabhängig
weitere Infos...

Umzugshelfer / moving help

circa 4 Stunden - Lohn: 12 Euro/Stunde
weitere Infos...

Erstellung Energieverbauchsausweis

einmalig - Lohn: 50€
weitere Infos...
Aktuelle Öffnungszeiten


Montag - Freitag
von 9 - 15 Uhr